Mittwoch, 23. November 2011

Viel Trubel beim Lepra-Basar!


Am Totensonntag öffnete traditionell der Lepra-Basar im Pfarrheim St. Marien seine Türen. Der Arbeitskreis Leprahilfe unterstützt mit dem Erlös die Fortführung der Arbeit von Pater Hartmann im brasilianischen Leprakrankenhaus in Campo Grande.