Donnerstag, 11. September 2014

Denk mal an die Altstadt!



Am zweiten Sonntag im September findet in Siegen traditionell das Altstadtfest statt. So auch in diesem Jahr. St. Marien war mit von der Partie: Vor dem Pfarrbüro in der Unteren Metzgerstraße backten die Messdiener Waffeln, die Bastelgruppe bot Handarbeiten, Karten und Liköre an und der Leprakreis verkaufte Marmelade. In der Marienkirche fanden um 12 Uhr und um 17 Uhr Kirchenführungen mit Diakon Matthias Weißner statt. Ein schöner Tag bei bestem Wetter und mit vielen Besuchern!

Dekanat setzt sich für den Erhalt der Hammerhütter Schule ein

In Schreiben an den Bürgermeister der Stadt Siegen, Steffen Mues, und an die Fraktionsvorsitzenden der im Siegener Stadtrat vertretenen Parteien macht sich der Dechant des Dekanates Siegen, Werner Wegener, stark für den Erhalt der Hammerhütter Grundschule als katholische Bekenntnisschule.
Unterstützt wir er durch die Pfarrer Ludwig Reffelmann (Pastoralverbund Siegen-Süd) und Pfarrer Wolfgang Winkelmann (Pastoralverbund Siegen-Mitte).
Die Vertreter der katholischen Kirche halten es für erstrebenswert, in der Stadt Siegen, bei einem Bevölkerungsanteil von ca. 25% Katholiken, im Sinne einer vielfältigen Schullandschaft die katholische Grundschule Hammerhütte in zweizügiger Form weiterzuführen.