Sonntag, 21. August 2016

Pfarrfest St. Marien




Am Sonntag, 21. August 2016, wenige Tage nach dem Patronatsfest „Mariä Himmelfahrt“ der Marienkirche, feierte die Gemeinde ihr Pfarrfest.
In diesem Jahr stand das Fest unter dem Motto „Wo Menschen sich begegnen“.
Das Fest begann mit einem feierlichen Gottesdienst am Platz hinter den Pfarrheim, zelebriert von Pfarrer Winkelmann und den Konzelebranten Vikar Püttmann und Kroatenpfarrer Puljic. Musikalisch mitgestaltet wurde der Gottesdienst von Matthias Schmitz an der elektronischen Orgel. Viele Gläubige aus dem ganzen Pastoralverbund Siegen-Mitte und der kroatischen Gemeinde nahmen an dieser heiligen Messe teil.

 

Anschließend waren alle zu einem fröhlichem Fest eingeladen. Bei gutem Essen und Trinken kam man ins Gespräch und verbrachte fröhliche Stunden miteinander, ganz nach dem Motto „Wo Menschen sich begegnen“.















Allen Helferinnen und Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Pfarrfestes geholfen haben, ein herzliches Dankeschön.

Samstag, 20. August 2016

Ferienwanderungen 2016




Auch in diesem Jahr wurden an jedem Dienstag in den Sommerferien Wanderungen angeboten. Wanderfreunde aus den Gemeinden St. Peter und Paul, St. Michael und St. Marien trafen sich am Pfarrheim St. Marien und erkundeten bei meist schönem Wetter das Siegerland und die Nachbargebiete.

Die Wanderungen führten über den Franz-Hitze-Pilger- und Erlebnis-Pfad von Sondern entlang dem Biggesee nach Olpe, auf Bergmannspfaden von Wilnsdorf nach Wilgersdorf  und dem Friesenhagener Kapellen-Rundwanderweg vorbei an vielen kleinen Kapellen und dem Schloss Crottorf. Erwandert wurde der Wisentpfad, leider ohne ein Wisent zu sehen, über den Keltenweg erreichten wir den Gipfel der „Alten Burg“ und ein herrliches Panorama bot uns der Blick vom Hilchenbacher Höhenring. Die Abschlusswanderung führte uns bei bestem Wanderwetter in die blühende Trupbacher Heide.

Nach Abschluss jeder Wanderung kehrte die Wandergruppe in ein nahe gelegenes Lokal zur Stärkung und zum gemütlichen Beisammensein ein.
  
Nach der letzten Wanderung trafen sich die Wanderfreunde zum gemeinsamen Grillen am Pfarrheim St. Marien.