Dienstag, 18. September 2018

Ausflug nach Marienstatt




Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Gemeinde St. Marien trafen sich Samstag, 15. September 2018 zu einem gemeinsamen Ausflug zur Zisterzienserabtei Marienstatt am Pfarrheim. Mit dem Bus fuhr die Gruppe, begleitet von Pfarrer Winkelmann und Gemeindereferentin Podstawa in den Westerwald nach Marienstatt. 


Vor dem gemütlichen Kaffeetrinken im Marienstatter Brauhaus hatte die Gruppe Gelegenheit die schöne Parkanlage mit Kräutergarten, die Abteikirche und die Klosteranlage in Augenschein zu nehmen. Nach dem sich alle mit Kuchen und Kaffee gestärkt hatten traf man sich im Torhaus der Klosteranlage zu einem Informationsfilm über die Abteikirche „Unserer lieben Frau von Marienstatt“ das Kloster und das Leben der Mönche.
 

Zum Abschluss des Ausfluges nahm die Gruppe an der feierlichen Vesper der Mönche in der Abteikirche teil, die mit dem „Salve regina“ vor dem Gnadenbild der „Schmerzhaften Muttergottes“
endete.