Sonntag, 30. September 2018

Wer fährt mit ins Heilige Land?

Ökum. Gemeinereise vom 02. bis 09.11.2019
 Kath. und ev. Christen reisen gemeinsam zu den Wurzeln ihres Glaubens, mit Pfarrer Wolfgang Winkelmann und Pfarrerin Annegret Mayr. Reisestationen werden sein: Galiläa – Orte Jesu am See Gennesaret, Nazareth, die Taufstelle Jesu am Jordan, Qumran, Totes Meer, Jerusalem, Bethlehem und Umgebung.
Quartier nehmen wir in einem christlich geführten Drei-Sterne-Hotel in Nazareth und im Gästehaus der Deutschen Schule Talitha Kumi bei Bethlehem. Wir werden die Orte erkunden, an denen Jesus gelebt und gelehrt hat und besuchen die heiligen Stätten der frühen Christenheit. Ebenso werden wir Menschen begegnen, die heute in Israel und Palästina leben und sich als Christen, Juden oder Muslime für den Frieden im Heiligen Land einsetzen. Der Reisepreis wird bei 20 bis 30 Teilnehmern bei ca. 1.380 € liegen (EZ-Zuschlag 205 €). Verbindliche Anmeldung bis 01.06.2019. Unser bewährter Reiseveranstalter ist Biblische Reisen, Stuttgart. Weitere Informationen und Voranmeldung bei Pfr. W. Winkelmann (Pastoralverbund Siegen-Mitte, Tel. 41977) und
Pfr´in Annegret Mayr (Ev. Nikolai-
Kirchengemeinde, Tel. 51121)