Gemeindeteam

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Informationen über das und aus dem Gemeindeteam.

Das Gemeindeteam freut sich über jegliche Unterstützung und auch Helfer/innen, die nicht regelmäßig teilnehmen, sondern lieber projektbezogen mitarbeiten möchten, sind herzlich zu den Treffen eingeladen!


Nachfolgend das Protokoll der letzten Sitzung:


Protokoll der Sitzung des Gemeindeteams am 15.11.2018

Beginn: 19.05 Uhr     Ende: 20.35 Uhr

 TOP 1: Planung und Vorbereitung des Nikolausmarktes
Beginn ist nach der Roratemesse (17.15 Uhr) um ca. 18 Uhr. Den Nikolaus spielt evtl. Wolfgang
Wagener (Klärung durch Arnold Hübner). Frau Kringe bestellt 50 kl. Schokoladennikoläuse (auf
Karten, wie letztes Jahr) beim Bonifatiuswerk. Eva Kauke besorgt Mandarinen. Alle Helfer/innen
treffen sich am 8.12. um 15 Uhr zum Aufbau am Pfarrheim. Außer dem Gemeindeteam beteiligt
sich die Bastelgruppe am Markt. Über eine Beteiligung der Messdiener/innen ist nichts bekannt.
Wer zum Grillteam gehört, konnte nicht geklärt werden, da es im Vorfeld hierzu keine
Rückmeldungen gab. Die musikalische Untermalung erfolgt durch CDs. Die Beleuchtung
besteht aus Kerzen in Gläsern (Fam. Sattler) sowie Lichterketten (Eva Kauke) und Strahler
(Arnold Hübner). Im Pfarrbüro werden 2 Kassen mit Wechselgeld bestellt. Angeboten werden
Kinderpunsch (1,- €), Glühwein (2,- €), Bratwurst mit Brötchen (2,- €) und Currywurst mit
Brötchen (2,50 €). Eingekauft werden 110 Würstchen, Ketchup, Senf, ggf. Gabeln und
Schälchen (Fa. Pollmann, Ulrike Kimpel-Stark), 100 Brötchen (Dornseifer, Eva Kauke), 12
Flaschen Kinderpunsch und 18 Flaschen Glühwein (Christel Micus). Arnold Hübner prüft die
Gasflasche und besorgt ggf. eine neue. Die Werbung erfolgt über Plakate und eine Einlage in
den Pfarrnachrichten (Peter Kolbe) sowie durch das Banner an der Kirchenmauer (Norbert
Profus und Arnold Hübner).

TOP 2: Termine 2019
Am 22.11. findet die Planungskonferenz für den Pastoralverbund statt.
Die Treffen im Turm sind geplant für 3.2. (Gemeindeteam/Neujahrsempfang), 7.4., 2.6., 6.10. (Kolping) und 1.12.2019.
Die Feier der Erstkommunion ist am 28.4., das Pfarrfest am 25.8..
Die samstäglichen Gemeindewanderungen und die Ferienwanderungen finden wie gehabt statt.
Am 8.6. ist die Priesterweihe von Sasach Heinrich in der Marktkirche in Paderborn. Der Termin für die Primiz wird noch geklärt.
Es besteht die Überlegung, mittwochs keine Morgenmesse mehr zu feiern, sondern stattdessen zweimal im Monat eine Abendmesse (Markus Püttmann/KHG). Das Frühstück am ersten Mittwoch im Monat findet weiterhin statt.
Am 23. (St. Peter und Paul, Gesprächsabend) und 24.1. (Erlöserkirche, Gottesdienst) sind die Veranstaltungen der Gebetswoche für die Einheit der Christen.
Die Sternsinger besuchen die Haushalte vom 4. bis 6.1..
Am 19.2. findet im Marienkrankenhaus die Aktienmesse statt.
Der Kirchenvorstand trifft sich wie gehabt am ersten Donnerstag im Monat (Ausnahme: 10. statt 3.10.).
Der Nikolausmarkt soll am 7.12. stattfinden.
Der Schöpfungsgottesdienst des ACK ist am 15.9. um 18 Uhr.
Der Weltgebetstag der Frauen ist am 8.3..
Peter Kolbe erstellt einen Kalender für 2019.

TOP3: Ausblick auf das Pfarrfest
Das Gemeindeteam spricht dafür aus, auch 2019 ein Pfarrfest zu organisieren (Termin s. TOP 2).

TOP 4: Aufgaben in der Weihnachtszeit
Die Krippe und die Weihnachtsbäume werden am Samstag, 15.12. ab 10 Uhr aufgestellt.

TOP 5: Verschiedenes
- Am 16.12. findet im Rahmen der Veranstaltung GehDenken! Um 15.30 Uhr eine
Kundgebung auf der Siegbrücke statt. Um 18 Uhr ist der ökumenische Gottesdienst in der
Nikolaikirche.
- Am 16.12. um 19.30 Uhr ist der Gottesdienst zum Friedenslicht im Marienkrankenhaus.
- Am 15.12. um 16.30 Uhr findet das Weihnachtssingen im Leimbachstadion statt. Karten
kosten 2,- €, Kinder unter 6 Jahren zahlen nichts. Karten gibt es in den Pfarrbüros und im K³.
- Die Spendenübergabe vom Pfarrfest hat am 6.11. stattgefunden. Die Schwestern bedanken
sich herzlich mit einer Schachtel Pralinen.
- 2019 wird es kein Pastoralverbundsfest geben, da der Pastoralverbund aufgelöst wird.
- Am 16.12. ab 18 Uhr wird im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages im K³ das
Markusevangelium gelesen.
- Am 16.12. findet ab 19 Uhr zum Thema „Anstand, Respekt und Moral“ eine
Podiumsdiskussion im Atriumsaal der Siegerlandhalle statt, bei der Vertreter der
monotheistischen Religionen anwesend sind.
- Am 28.11. liest Tim Niedernolte um 19 Uhr im Hörsaal des Marienkrankenhauses aus seinem
Buch „Wunderwaffe Wertschätzung“.
- Am 30.11. um 18.30 Uhr ist der nächste „Nightfever“-Gottesdienst. Die hl. Messe feiert
Erzbischof Becker.
- Am 1. Advent wird das neue Lektionar in den Gemeinden eingeführt.
- Am 3., 10. und 17.12. bietet Sascha Heinrich jeweils um 19 Uhr „Bibelarbeit im Advent“ im
Pfarrheim St. Michael an.
Die nächste Sitzung ist am 14.3.2019 um 19 Uhr.